Any Germans here?

I received my Structure Sensor MkII some days ago. I´m a beginner and a little bit confused with so many things.
It would be nice to talk with some german users. Anybody here?

Servus, Grüß Dich. Ich bin aus Österreich, lebe jedoch seit 8 Jahren in Washington, DC und verwende den Structure Sensor seit vielen Jahren.

Hallo, gesundes neues Jahr!
Späte Reaktion von mir, der Weihnachtstrubel…
Nun möchte ich so langsam in die Gänge kommen mit dem guten Teil. Ich möchte vorrangig draussen scannen, Objekte mit ca. 1x1x1m bis 3x3x3m. Mein Ziel ist es, alte DDR-Kunst im öffentlichen Raum zu dokumentieren und Scans zu schaffen, die später genutzt werden könnten um die zusehends verfallenden oder gestohlenen Kunstwerke zu reproduzieren.
Ich bin jedoch relativ hilflos mit den Menüpunkten der Scanner App. Nutzt du diese auch? Oder welche App ist Dein Favorit?
Könntest Du mir ein wenig Hilfestellung geben bitte? Mir ist vollkommen unklar, welcher Menüpunkt wann eher zu vermeiden und wann eher zu bevorzugen ist.
IR Auto Exposure an oder aus?
Was macht der IR Analog Gain?
Wann setze ich was ein? Wann Auto, wann besser manual, wann Analog gain? Was beeinflusst sich wie gegenseitig?
Was ist Depth Stream Preset? Was macht der Punkt outdoors?
Wann mit, wann ohne Improved Tracker, High Resolution Mesh und Improved Mapper?
Wirkt sich Improved tracker z.B. auf das Endergebnis aus oder erleichtert das nur den Scanvorgang?
Ich finde es ziemlich armselig von Occipital keinerlei Manual zu den Menüpunkten zu veröffentlichen :frowning:
Vielleicht hast Du ja ein wenig Lust und Zeit zu antworten.
Liebe Grüße
Knut

Hallo Knut, wie wärs, wenn wir telefonisch diese Punkte besprechen würden. Würde uns einiges an Tippzeit ersparen :slight_smile:
Vielleicht kannst du mich über Skype anpingen und wir arrangieren eine Zeit. Mein Skype-Account lautet: ozgurguleraustria

lg
Özgür